Industrielle Verarbeitungsbetriebe

Industrielle Verarbeitsungsbetriebe sind kleine Anlagen, die strukturell auf Vertragsarbeit (über 20 Arbeiter, saisonal, zeitweise oder permanent) angewiesen sind. Aufgrund der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen, werden Cyanidations-/Auswaschungsanlagen immer als „industriell“ kategorisiert – ganz gleich, wie groß sie sind und wie viele Arbeiter sie beschäftigen.

Zurück zur Übersicht