Suspendierung der Zertifizierung

Wenn ein Kunde Zertifizierungsanforderungen nicht befolgt (z.B. bei Abweichungen zu wesentlichen „majoren“ Kriterien) oder seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt, kann FLOCERT das Zertifikat für maximal 6 Monate suspendieren um dem Kunden die Möglichkeit zu geben Korrekturmaßnahmen vorzunehmen.

Zurück zur Übersicht